Veranstaltungen

Datum: 30.08.2018 - Ort: Münster

Lebensversicherer im Run-Off - Sicherheit und angemessene Überschussbeteiligung

Gesprächskreis „Lebensversicherer im Run-Off - Sicherheit und angemessene Überschussbeteiligung“ der Forschungsstelle für Versicherungswesen

Dieser findet am Donnerstag, den 30. August 2018, von 14.00 - 17.45 Uhr in den Seminarräumen der JurGrad gGmbH im Kettlerschen Hof, Königsstraße 51-53, 2. OG, 48143 Münster statt.

Prof. Dr. Kurt Wolfsdorf (stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Frankfurter Lebensversicherung AG) und Dieter Krause (Rechtsanwalt, Steuerberater, Latham & Watkins LL) werden Vorträge halten, an die sich Statements von Dr. Peter Schwark, Rita Reichard, Dr. Christian Thimann und Dr. Michael Renz anschließen.

Ausführlichere Informationen zu unseren Referenten können Sie unserem Flyer sowie unserer Homepage entnehmen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Um eine Anmeldung per Mail unter versicherungswesen@uni-muenster.de wird bis zum 17. August gebeten.

Die Veranstaltung eignet sich i. S. d. § 15 Fachanwaltsordnung als Fortbildungsveranstaltung für den Fachanwalt für Versicherungsrecht und wird mit 2 Unterrichtsstunden bescheinigt. Ferner werden 2,5 Weiterbildungspunkte (WP) der Initiative „Gut Beraten“ bescheinigt.