Aktuelle Ausgabe

Versicherungsrecht Ausgabe 2/2018 vom 15. 01. 2018

Inhalt

Aufsätze
65 Aktuelle Herausforderungen für die Rückrufkostenhaftpflichtversicherung – Prof. Dr. Lena Rudkowski
75 Anspruchkürzungen und Leistungsausschlüsse bei alkoholbedingter Einschränkung der Fahrtüchtigkeit – Dr. Markus Jacob
77 Die Rückforderung von Krankentagegeld bei Rentenbezug – Michael Rauscher
Tagungsberichte
80 8. Hamburger Forum Haftpflichtversicherung – Vivien Jarema
Bücher
81 Rubin, Doron Das versicherungsrechtliche Interessenausgleichsprinzip – Prof. Dr. Christian Armbrüster
82 Helmes, Markus Sachverständigenkosten im Rahmen der Kfz-Schadensregulierung – Vorschläge zur Lösung des Principal-Agent-Problems der Sachverständigenkosten anhand eines Rekurses auf die Problematik der Unfallersatztarife
83 Dörner, Heinrich, Ehlers, Dirk, Pohlmann, Petra, Schulze Schwienhorst, Martin, und Steinmeyer, Heinz-Dietrich 33. und 34. Münsterischer Versicherungstag
83 Peppersack, Daniel Das Kürzungs- und Verteilungsverfahren in der D&O-Versicherung – Auswirkungen unzureichender Deckungssummen und deren Lösungsmöglichkeiten
83 Buttler Andreas, und Keller, Markus Einführung in die betriebliche Altersversorgung – 8. Aufl. 2017
83 Looschelders, Dirk, und Michael, Lothar Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2016 – IDD, Digitalisierung, Auskunftsansprüche, Praktische Konkordanz, Aktuelle Rechtsprechung des BGH
Versicherungsvertragsrecht
85 Keine arglistige Täuschung durch VN bei falschen Angaben des vom VN zutreffend informierten Versicherungsvertreters – BGH 05.07.17 AZ: IV ZR 508/14
87 Kein Widerspruchsrecht nach § 5 a VVG a. F. für Versicherungsvertrag bei einer Pensionskasse – OLG Düsseldorf 11.04.17 AZ: I-4 U 31/17
88 Wirksame Klausel über Altersbegrenzung für Kostenerstattung einer Kinderwunschbehandlung – LG Köln 27.09.17 AZ: 23 O 313/16
89 Beweislast bei Rückforderung einer Invaliditätsleistung nach ärztlicher Neubemessung der Invalidität – OLG Brandenburg 01.02.17 AZ: 11 U 95/12
91 Kein Direktanspruch nach § 115 VVG in „Altfällen“ – OLG Koblenz 22.08.16 AZ: 5 U 564/16
92 Gewährung von Abwehrdeckung stehen keine europarechtlichen Vorgaben entgegen – OLG Düsseldorf 14.07.17 AZ: I-4 U 40/16
Vertriebsrecht
99 Aufklärungspflicht eines Preisvergleichsportals über Provisionszahlungspflicht der Anbieter – BGH 27.04.17 AZ: I ZR 55/16
Haftungsrecht
102 Keine Pflicht zur Angabe der bei den jeweiligen Zielfonds anfallenden Kosten im Prospekt eines Private-Equity-Dachfonds – BGH 12.10.17 AZ: III ZR 254/15
104 Anspruch des Käufers auf Transportkostenvorschuss für Überführung eines mangelhaften Kfz an den Erfüllungsort der Nacherfüllung – BGH 19.07.17 AZ: VIII ZR 278/16
111 Keine Haftung von Altgesellschaftern wegen Aufklärungspflichtverletzung bei rein kapitalistischem Beitritt zu der Gesellschaft – BGH 09.05.17 AZ: II ZR 344/15
114 Abtretung des Anspruchs des Geschädigten auf Erstattung derSachverständigenkosten an den Sachverständigen – BGH 24.10.17 AZ: VI ZR 504/16
117 Ermittlung der erforderlichen Kosten für die Beseitigung von Ölverunreinigungen nach einem Verkehrsunfall – OLG Naumburg 10.08.16 AZ: 12 U 38/15
118 Keine Kontrolle der Angemessenheit von in Anlehnung an das Ergebnis eines bestandskräftigen Vergabeverfahrens vereinbarten Preisen L – OLG Naumburg 10.08.16 AZ: 12 U 4/16
119 Sorgfaltspflicht des Anwalts bei in der Handakte als im Fristenkalender eingetragen notierter Frist – BGH 19.09.17 AZ: VI ZB 40/16
120 Kürzung des Anspruchs gegen den Versicherer des Angehörigen bei Haftung eines Fremdschädigers und kongruenten Leistungen des SVT – BGH 17.10.17 AZ: VI ZR 423/16