Aktuelle Ausgabe

Versicherungsrecht (VersR)
Ausgabe 22/2022 vom 15.11.2022

Aufsätze

Herbert Lang, München — Reha-Management für Schwerstverletzte nach Verkehrsunfällen . . . 1397

Dr. Albert Prahl, Hürth — Wem der VN eine Bezugsberechtigung aus einer Lebensversicherung auf den Todesfall schenkt, der behält sie — Insbesondere das Problem der Vertragskonstruktionen mit der Zeit . . . 1405

Buchbesprechungen

Prof. Dr. Theo Langheid, Salzburg — Jens Gal, Die Mitversicherung . . . 1411

Rechtsprechung

Versicherungsvertragsrecht

Krankenversicherung

Nach unwirksamer Prämienerhöhung keine Entreicherung des privaten Krankenversicherers durch Bildung von Alterungsrückstellungen (BGH, Urt. v. 21.9.2022 – IV ZR 2/21) . . . 1414

Formelle und materielle Voraussetzungen von Beitragsanpassungen (OLG Rostock, Urt. v. 27.9.2022 – 4 U 132/21) . . . 1418

Krankentagegeldversicherung

Voraussetzungen und Nachweis einer Beratungspflichtverletzung des Versicherers bzw. Vermittlers (OLG Saarbrücken, Urt. v. 20.7.2022 – 5 U 72/21) . . . 1426

Berufshaftpflichtversicherung

Kein Versicherungsschutz für „Tätigkeit als Rechtsanwalt“ bei Treuhandtätigkeit zur Wahrung rein wirtschaftlicher Belange (OLG Köln, Urt. v. 24.5.2022 – 9 U 173/20) . . . 1434

Rechtsschutzversicherung

Voraussetzungen des Deckungsschutzes in einem Dieselfall (LG Heidelberg, Urt. v. 20.9.2022 – 2 O 200/21) . . . 1438

Haftungsrecht

Arbeitsunfall

Keine Haftungsprivilegierung wegen arbeitnehmerähnlicher Tätigkeit beim

Transport von Baumaterial im Rahmen einer Jagdfreundschaft (OLG Celle, Urt. v. 5.10.2022 – 14 U 19/22) . . . 1442

Persönlichkeitsrecht

Verletzung des Persönlichkeitsrechts eines nahen Angehörigen durch Berichterstattung über die Umstände des Todes einer Person (BGH, Urt. v. 17.5.2022 – VI ZR 141/21) . . . 1446

Reisevertrag

Kein Entschädigungsanspruch des Reiseveranstalters bei Rücktritt des Reisenden wegen der Covid-19-Pandemie (BGH, Urt. v. 30.8.2022 – X ZR 66/21) . . . 1459

Sittenwidrige Schädigung

Kein Schadensersatzanspruch des Käufers gegen den Hersteller bei Kauf eines Dieselfahrzeugs nach Bekanntwerden des Dieselskandals (BGH, Urt. v. 23.11.2021 – VI ZR 839/20) . . . 1463

Sekundäre Darlegungslast eines Fahrzeugherstellers zu Vorgängen innerhalb seines Unternehmens in Dieselfällen (BGH, Urt. v. 4.8.2022 – III ZR 230/20) . . . 1465

Prozessrecht

Berufungsbegründung

Unzulässige Berufungsbegründung wegen Verwendung nicht angepasster Textbausteine (OLG Hamm, Beschl. v. 25.5.2022 – 20 U 46/22) . . . 1467