Aktuelle Ausgabe

Versicherungsrecht (VersR)
Ausgabe 19/2019 vom 1.10. 2019

 

Aufsätze

Prof. Dr. Meinrad Dreher, Mainz

Versicherungsaufsicht über IT und Governance…..S. 1177

Dr. Martin K. Thelen, Frankfurt/M

Metamorphosen einer Gesamtschuld…..S. 1192

Rechtsprechung

Versicherungsvertragsrecht

Krankenversicherung: Heilung einer unterbliebenen Anpassungsmitteilung bei folgender Beitragsanpassung (LG Essen, Urt. v. 30.1.2019 – 18 O 321/17)…..S. 1203

Krankenversicherung: Unwirksamkeit einer Beitragsanpassung wegen mangelhafter Mitteilung der Anpassungsgründe und Abhängigkeit des Treuhänders (LG Potsdam, Urt. v. 20.3.2019 – 6 O 203/17) …..S. 1205

Betriebshaftpflichtversicherung: Versicherungsschutz des Inhabers einer Fleischerei bei fahrlässiger Verletzung eines Dritten im Zusammenhang mit einer Schlachtung (OLG Jena, Urt. v. 26.7.2019 – 4 U 50/19)…..S. 1209

Kfz-Kaskoversicherung: Beweislastgrundsätze für mut- oder böswillige Beschädigungen nach vorheriger Entwendung (LG Frankfurt/M., Urt. v. 25.4.2018 – 2-08 O 213/16) …..S. 1213

Kfz-Kaskoversicherung: Arglistige Verletzung der Aufklärungsobliegenheit durch Verschweigen von Vorschäden laut Kaufvertrag (LG Wiesbaden, Urt. v. 24.1.2019 – 9 O 176/18) …..S. 1215

Rechtsschutzversicherung: Kostenerstattungsansprüche wegen vom Rechtsschutzversicherer gezahlter Kosten gehen mit Entstehung kraft Gesetzes auf diesen über  (OLG Düsseldorf, Beschl. v. 15.5.2019 – I-24 U 171/18) …..S. 1218

Hausratversicherung: Beweisgrundsätze zum äußeren Bild des Diebstahls sind auf Entwendung von Hausrat zusammen mit Fahrzeug übertragbar (OLG Dresden, Urt. v. 30.10.2018 – 4 U 777/18) …..S. 1220

Haftungsrecht

Notarhaftung: Objektiv fehlerhafte Belehrung des Notars kann wegen Verdunklung der Rechtslage der Kenntnis für Verjährungsbeginn entgegenstehen (BGH, Urt. v. 7.3.2019 – III ZR 117/18) …..S. 1221

Persönlichkeitsrecht: Rückblickende Beurteilung der Berichterstattung über ein Ermittlungsverfahren nach rechtskräftiger Verurteilung des Betroffenen (BGH, Urt. v. 18.6.2019 – VI ZR 80/18) …..S. 1225

Schadensberechnung: Zumutbarkeit der Inanspruchnahme des Restwertmarktes im Internet bei der Verwertung des beschädigten Fahrzeugs durch ein Autohaus (BGH, Urt. v. 25.6.2019 – VI ZR 358/18) …..S. 1235

Schadensberechnung: Ersatzfähigkeit des Nutzungsausfallschadens bei fiktiver Berechnung des Sachschadens (OLG Düsseldorf, Urt. v. 28.5.2019 – I-1 U 115/18) …..S. 1237

Ungerechtfertigte Bereicherung: Keine Kumulation von Nutzungsersatz und Prozesszinsen bei verschärfter Haftung des Bereicherungsschuldners (BGH, Urt. v. 12.4.2019 – V ZR 341/17) …..S. 1239

Werkvertrag: Nachweis eines Werkmangels bei Vertrag über die Abdichtung einer Terrasse (BGH, Urt. v. 7.2.2019 – VII ZR 274/17) …..S. 1240

Prozessrecht

Sachverständiger: Verfahrensrechtliche Folge eines im ersten Rechtszug begangenen Verstoßes gegen § 406 Abs. 4 ZPO betreffend Ablehnungsantrag (BGH, Urt. v. 14.5.2019 – VI ZR 393/18) …..S. 1242

Steuerrecht

Einkommensteuer: Kein Einfluss des VN auf die Anlageentscheidung bei Auswahlmöglichkeit zwischen standardisierten Anlagestrategien (BFH, Beschl. v. 26.3.2019 – VIII R 36/15) …..S. 1245

Auslandsrecht (Österreich)

Unfallversicherung: Kein Versicherungsschutz bei intracerebraler Blutung im Thalamus infolge einer Stressreaktion nach Anbohren einer Gasleitung (OGH, Urt. v. 21.11.2018 – 7 Ob 200/18 i) …..S. 1247